• tr
  • en
  • ar

WAS IST INFERTILITÄT (UNFRUCHTBARKEIT)?

Ein Paar gilt als steril (infertil), wenn trotz bestehendem Kinderwunsch bei regelmäßigem Geschlechtsverkehr ohne Empfängnis verhütende Maßnahmen keine Empfängnis innerhalb eines Jahres eintritt oder die Empfängnis nicht lange hält. 15% aller Paare sind von der Infertilität betroffen.

Die Gründe der Unfruchtbarkeit werden unter drei Gesichtspunkten analysiert

  • Frauenbezogene Gründe
  • Männerbezogene Gründe
  • Unerklärliche Unfruchtbarkeit

 

Wie es jedem Auffallen wird, die Gründe der Unfruchtbarkeit muss nicht nur eine der beiden Paare betreffen. Aus diesem Grund sollten alle beide Paare getrennt untersucht werden und die einzelnen Probleme eins nach dem anderen diagnostiziert werden. Nur so ist es möglich einfacher ein Behandlungserfolg zu erreichen. Wenn man sich aber nur auf ein Problem konzentrieren würde, würden die anderen Gründe der Unfruchtbarkeit den Erfolg hindern.

Während der Zeiträume der Diagnosestellung und der Behandlung ist es sehr wichtig, dass Sie sich gegenseitig verstehen und unterstützen.

Gegenseitige Anschuldigung, die Probleme beim Partner zu suchen, Einsamkeit des Partners während dieser Phase wird die Erfolgschancen ernsthaft minimieren. Aus diesem Grund sollten Sie Ihrem Partner einfühlsam, unterstützend und positiv zur Seite stehen. Gürgan Clinic Zentrum für Frauengesundheit, Unfruchtbarkeit und In-vitro-Fertilisation